So halten Tulpen länger!

Tulpen gehören wohl zu den schönsten Blumen, die erst in der Vase ihre volle Pracht entfalten. Leider verwelken Tulpen sehr schnell und schon nach ein paar Tagen ist die Pracht wieder vorbei. Das muss nicht sein, denn es gibt einen sehr einfachen und billigen Trick, bis zu zwei Wochen Freude an einem bunten Strauß Tulpen zu haben.

Im Gegensatz zu den eher empfindlichen Rosen, denen nur warmes Wasser gut bekommt, können sich Tulpen auch mit kaltem Wasser anfreunden. Damit der Strauß fit bleibt, werden einfach jeden Abend ein paar Eiswürfel in die Vase gegeben. Das hindert die Tulpen daran zu verwelken: Sie halten sich tatsächlich bis zu zwei Wochen frisch, verlieren nichts von ihrer wunderschönen Farbe und lassen ihre Köpfe nicht hängen. Mit diesem Trick arbeiten übrigens auch Profigärtner und Floristen: Sie legen jeden Abend einige Eiswürfel in die Vasen mit den Tulpen und können sie auch am nächsten Tag noch verkaufen.